Wir bilden Menschen

BUNDESBILDUNGSANSTALT  FÜR  ELEMENTARPÄDAGOGIK  LINZ

UNSER LEITBILD >>>

LEDERERGASSE 32D

BLOCKPRAKTIKUM:

  • Anzahl der Praxiswochen: 8 Wochen a 30 Stunden
  • Im 4. Semester ist es möglich, eine Praxiswoche durch eine gemeinsame praxisorientierte Projektwoche zu ersetzen. Falls die TeilnehmerInnen damit einverstanden sind, kann diese in anderen Bundesländern oder im Ausland stattfinden. Wenn jemand nicht daran teilnehmen kann, findet eine zweite individuelle Praxiswoche statt.
  • Für das gesamte Blockpraktikum ist eine Freistellung durch den Dienstgeber erforderlich, da höchstens eine  Praxiswoche in der eigenen Gruppe absolviert werden kann, und auch nur dann, wenn in HP-, I- Gruppen oder in Gruppen mit Einzelintegration gearbeitet wird.

ALLGEMEINE INFOS ZUM PRAKTIKUM

LEHRGANG FÜR INKLUSIVE ELEMENTARPÄDAGOGIK

TAGESPRAKTIKUM:

  • Pro Semester sind 45 Stunden zu absolvieren
  • PädagogInnen, die in heilpädagogischen und integrativ geführten Gruppen, in Regelgruppen mit Einzelintegration oder im Sonderhort beschäftigt sind können einen Teil der Praxisstunden im eigenen Betrieb absolvieren.

LEHRERINNEN

Liste >>

VERWALTUNG

zur Seite >>

TERMINE

Info >>

KONTAKT

zur Seite >>

WebUntis

zur Seite >>