BUNDESBILDUNGSANSTALT  FÜR  ELEMENTARPÄDAGOGIK  LINZ

LEDERERGASSE 32D

UNSER LEITBILD >>>

KOLLEG FÜR ELEMENTARPÄDAGOGIK MIT ZUSATZAUSBILDUNG HORT

ALLGEMEINE INFO

BERUFSFELD:

Vorwiegend in öffentlichen und privaten Kindergärten, Horten
und Früherziehungseinrichtungen.

AUFNAHMEKRITERIEN:

Reifeprüfung einer höheren Schule oder Studienberechtigungs (info >>>)- bzw. Berufsreifeprüfung (info >>>).

Gute Kenntnisse in Schwimmen (Bedingungen des Fahrtenschwimmers) erforderlich,
da es keine Befreiung vom Schwimm- und Turnunterricht gibt.

AUSBILDUNGSDAUER:

2 Jahre

BILDUNGSAUFGABEN:

Das Kolleg für Elementarpädagogik hat die Aufgabe, jenes Berufswissen und Berufskönnen zu vermitteln, das für die Erfüllung der Erziehungs- und Bildungsaufgaben in den Kindergärten, Horten und Früherziehungseinrichtungen erforderlich ist.

ANMELDUNG:

Das nächste Kolleg startet im Schuljahr 2023/24. Anmeldung ab Jänner 2023.

Im Sekretariat (Mo – Fr. von 8.00 Uhr – 12.00 Uhr)

Mitzubringen:

Anmeldeformular (doc >>>), Geburtsurkunde (Kopie), Lebenslauf, Meldezettel,
Kopie des Reifeprüfungszeugnisses bzw. des Jahreszeugnisses der vorletzten Schulstufe,
Berufsreifeprüfungszeugnis, Studienberechtigungsprüfungszeugnis, Fahrtenschwimmerausweis (Kopie), 
Gesundheitsbogen (doc >>>) - (in ein extra Kuvert mit Namen beschriftet).

EIGNUNGSPRÜFUNG:

Termin:  Freitag, 02.06.2023, 8 Uhr

  • Überprüfung der musikalischen Bildbarkeit,
  • der Gestaltungsfähigkeit (Bildnerische Erziehung und Werkerziehung),
  • der körperlichen Gewandtheit,
  • der sozialen Kontakt- und Kommunikationsfähigkeit.

LEHRERINNEN

Liste >>

VERWALTUNG

zur Seite >>

TERMINE

Info >>

KONTAKT

zur Seite >>

WebUntis

zur Seite >>