Wir bilden Menschen

BUNDESBILDUNGSANSTALT  FÜR  ELEMENTARPÄDAGOGIK  LINZ

UNSER LEITBILD >>>

LEDERERGASSE 32D

LEHRGANG FÜR INKLUSIVE ELEMENTARPÄDAGOGIK

ORIENTIERUNG ZUR AUSBILDUNG

BILDUNGSAUFGABEN:

Der Lehrgang für inklusive Elementarpädagogik hat die Aufgabe, KindergartenpädagogInnen für die inklusive  Erziehungs- und Bildungsarbeit mit Kindern heranzubilden. Der Lehrgang soll weiters zu selbständigem Handeln in den verschiedenen Praxisfeldern der Elementarpädagogik, zu fachkompetentem Umgang mit Eltern sowie zur interdisziplinären Zusammenarbeit befähigen.

BERUFSFELD:

Heilpädagogische Kindergärten, Integrativgruppen, Integrationsberatung, Sonderhorte, Frühförderstellen, Heime, ...

AUFNAHMEKRITERIEN:

Befähigungszeugnis für KindergärtnerInnen bzw.  Reife- und Diplomprüfungszeugnis der BAFEP und des Kollegs für KindergartenpädagogInnen.

Erfahrungen im heilpädagogischen Bereich und/oder eine mindestens zweijährige Berufserfahrung in Regelkindergärten sind erwünscht.

BewerberInnen, die in Einrichtungen für Kinder mit besonderen Bedürfnissen tätig sind, werden bevorzugt aufgenommen.

LEHREINHEITEN:

  • Dienstag: 17.00 – 22.00
  • Freitag:    17.00 – 22.00
  • Samstag  08.00 – 13.00, … spätestens bis 17.00
  • Fallweise andere Ausbildungstage: z.B. Montag
  • Jeweils 1½ Stunden–Einheiten mit anschließender fünfzehnminütiger Pause

AUSBILDUNGSDAUER:

2 ½ Jahre – 5 Semester

AUSBILDUNGSBEGINN:

Der nächste Lehrgang startet im Februar 2022.

PRAXIS:

siehe Praktikum >>>

EIGNUNGSPRÜFUNG:

keine

ABSCHLUSS DER AUSBILDUNG:

Die Ausbildung endet mit einer Diplomprüfung an der Bildungsanstalt für Kindergartenpädagogik:

schriftlich: 1 Klausurarbeit oder Diplomarbeit

mündlich: 1 fächerübergreifende Schwerpunktprüfung

KONTAKT:

Fragen bezüglich der Ausbildung werden in der BAFEP entgegengenommen:

Bundesbildungsanstalt für Elementarpädagogik

Lederergasse 32d, 4020 Linz

Tel.: 0732/776113 Fax.: 0732/77611318 Email: office@bafep-linz.at

Kontaktpersonen:  Dir. Prof. Mag. Susanne Klawora / Christiane Derra, MA ECED

Bitte entnehmen Sie die jeweils gültige Sprechstunde der Homepage.

ANMELDUNG:

Für die Anmeldung sind erforderlich:

Ein vollständig ausgefülltes Anmeldeformular (WORD), Lebenslauf / Passfoto, Abschlusszeugnis der BAFEP/des Kollegs,

Bestätigung des Arbeitgebers über die Möglichkeit, das Blockpraktikum außerhalb des eigenen Betriebes absolvieren zu können,

Bestätigungen bezüglich Fortbildungen, Lehrgänge, Ausbildungen,....

 

Anmeldeschluss: 10. Jänner 2022

 

Wichtige Information:

  1. Eine Neuanmeldung ist auch dann notwendig, wenn bereits eine Anmeldung zu einem früheren Lehrgang vorliegt und weiterhin Interesse an der Ausbildung besteht.
  2. Wir können Ihre Anmeldung nur dann berücksichtigen, wenn sie vollständig ist - (Das Fehlen des Lebenslaufes, ein nicht vollständig ausgefülltes Anmeldeformular, die fehlende Bestätigung des Arbeitgebers,... verhindern eine Aufnahme.)

LEHRERINNEN

Liste >>

VERWALTUNG

zur Seite >>

TERMINE

Info >>

KONTAKT

zur Seite >>

WebUntis

zur Seite >>